Startseite
Führerschein Aus- und
Fortbildung C/CE und T
Modulare Aus- Fortbildung nach
dem Berufskraftfahrer-Qualifika-
tionsgesetz (BKrFQG)
Perfektions-Fahrtraining
Eco-Training
Bewerbungs-Training
Gefahrgut Aus- Fortbildung
Gabelstapler
LKW - Ladekran
Ladungssicherung
Baumaschinenführer
Existenzgründer- Vorbereitugs -
Lehrgänge Güterkraftverkehr
Schulungsräume
Links
Impressum
Kontakt
     
Ladungssicherung ►►►
 


Kurse zur Ladungssicherung nach VDI 2700a

Die Seminare zur Ladungssicherung werden nach den Richtlinien VDI 2700a durchgeführt und dauen 2 Tage.
Im Anschluss erhalten Sie einen Nachweis über die erfolgte Schulung.
Transportunternehmer sind verpflichtet ihre Fahrer in den Kenntnissen der Ladungssicherung einzuweisen. Aufgrund der zahlreichen Unfälle, die durch mangelhafte Ladungssicherung verursacht wurden, wird bei Kontrollen durch die BAG und Polizei verschärft auf diese Schulung und korrekter Ladungssicherung geachtet.

Unsere Kurse werden im Ganztagesunterricht abgehalten. Die Schulung beinhaltet sowohl theoretischen Unterricht als auch praktische Übungen am LKW und ist auf die allgemeine Thematik beschränkt.
Ladungssicherungstechniken für Spezialtransporte können darin nicht oder nur oberflächlich behandelt werden.

Kurstermine stehen nicht fest und werden bedarfsweise angesetzt. Bitte setzen Sie sich mit uns telefonisch in Kontakt, damit wir Ihre Daten aufnehemen können, um Sie sofort informieren zu können, wenn Kurstermine feststehen.

Die Seminarkosten belaufen sich auf € 250,-. Darin enthalten sind Theorieunterricht, praktische Übungen am Fahrzeug, Lehrmittel und der Nachweis über die Schulung.